Broschüre Seltersdruck

Seltersdruck & Verlag Lehn

Ihre Druckerei im Rhein, Main und Lahn-Gebiet

Von A wie Akzidenzdruck bis Z wie Zick-Zack-Falz

Das Druckhandwerk ist unsere Leidenschaft…

…Kunden zu begeistern unser Auftrag. Dabei macht es für uns keinen Unterschied, ob es sich um Einladungskarten für runde Geburtstage, 500-seitige Kataloge oder um edle Hochglanz-Broschüren handelt. Wir drucken und verarbeiten alles.

Neben allen Stufen des Drucks – von Gestaltung und Satz über Print bis zur Weiterverarbeitung und Veredelung – umfasst das Spektrum von Seltersdruck viele weitere Leistungen, die uns zu einem Fullservice-Dienstleister machen. Details hierzu erfahren Sie unter Leistungen

Flexibilität ist, was uns auszeichnet

Klein genug, um familiär zu sein.

Bei uns gibt es keinen Vertriebsdruck. Wir halten unseren Außendienstmitarbeitern den Rücken frei, damit sie genügend Zeit für die umfassende Beratung und Betreuung unserer Kunden haben – den Umfang bestimmen allein sie.

Groß genug, um souverän zu bleiben.

Wir sind kein Nischenanbieter. Unser Maschinenpark ist in 32 Geschäftsjahren stetig gewachsen und erneuert worden. Sowohl die kurzfristige Realisierung von Großaufträgen oder besonderen Druckwerken als auch Kleinstauflagen zu angemessenen Stückpreisen
sind möglich.

Wir sind bereit, für unsere Kunden in weiteres Personal oder unseren Maschinenpark
zu investieren – das macht uns außerordentlich anpassungsfähig.

 

Wir von Seltersdruck

Wie alles begann

Tradition und Leidenschaft

Es begann mit zwei Druckmaschinen. Nach langjähriger Tätigkeit in der Druckbranche ergab sich für Gabriele und Alfons Lehn im Jahr 1981 die Gelegenheit, eine kleine Druckerei im Taunus zu übernehmen, die aus Altersgründen aufgelöst werden sollte. Das junge Ehepaar wagte den Schritt in die Selbstständigkeit und erfüllte sich damit einen Lebenstraum.

Der einstige Zweimannbetrieb ist heute, 32 Jahre später, ein florierendes Unternehmen mit 40 Mitarbeitern und 25 Maschinen. Damals wie heute sind Werte wie Loyalität, Gründlichkeit und bedingungslose Qualität das A und O im Umgang mit Kunden. Mittlerweile ist die zweite
Generation der Familie Lehn nachgerückt und hat die Ideale ihrer Eltern um neue Ideen bereichert.

Seltersdruck wurde durch seine Geschichte zu dem was es heute ist – einem Fullservice-Dienstleister, dessen Angebot längst weit über die Erstellung von Druckprodukten hinausgeht.

Seltersdruck Historie

1981

Gründung durch die Eheleute Gabriele und Alfons Lehn.

1984

Der erste Drucker wird eingestellt.

1986

Erweiterung um eine Produktionshalle.

1987

Anschaffung von 2 Druckmaschinen im Halbformat (Miller Johannisberg). Durch das neu gewonnene Potenzial können jetzt auch Großaufträge in kürzester Zeit realisiert werden.

1988

Aufstockung des Maschinenparks in der Weiterverarbeitung.

1990

Seltersdruck wird zum Ausbilder im Bereich Druck und Druckvorstufe.

1995

Die zweite Produktionshalle wird errichtet und bezogen.

1996

Anschaffung einer 6-Farben-Maschine (MAN-Roland).

1997

Anschaffung einer 8-Farben-Maschine (MAN-Roland)

1998

Umstellung auf Computer to Film (CTF).

2002

Nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin beginnt Gründertochter Kirstin Lehn ihre Tätigkeit in der Druckvorstufe.

2002

Umstellung auf Computer to Plate (CTP).

2002

Seltersdruck verliert einen Großkunden. Der anfängliche Rückschlag erweist sich als glückliche Schicksalsfügung. Das Unternehmen vollzieht eine Neuorientierung und kann dadurch neue Märkte erschließen.

2003

Das Einzelunternehmen wird zur Gruppe – Erweiterung um den Geschäftsbereich Vertrieb.

2005

Nach erfolgreichem Abschluss des Drucktechnikers tritt Gründersohn Steffen Lehn in die Geschäftsleitung ein.

2006

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems.

2007

Umstellung auf einen chemiefreien Druckplattenbelichter.

2008

Erweiterung der Produktionskapazität um zwei Ryobi-Druckmaschinen mit Anbindung an die Druckvorstufe und integrierter spektraler und densitometrischer Messung.

2008

Erweiterung der Weiterverarbeitung um eine neue Broschürenstraße, einen Cellophanierer und eine Heißfolienprägemaschine. Der erste kundenspezifische Webshop geht an den Start.

2008

Seltersdruck lädt zum Tag der offenen Tür ein, um die neu erworbenen Maschinen vorzuführen.

2009

Anbindung der Arbeitsvorbereitung an die Druckvorstufe (JDF).

2010

Seltersdruck erlangt die FSC- und PEFC-Zertifizierung.

2011

Erweiterung der Lagerfläche um zwei Außenlager.

2012

Einstieg in den Rollenflexodruck.

2012

Seltersdruck wird CO2-klimaneutral.

2012

Anbindung aller Abteilungen an eine Plansoftware.

2012

Beitritt bei facebook

Was andere über uns denken

Sagen Sie uns Ihre Meinung

Der Blick von außen ist bekanntlich Gold wert. Und nur wer immer besser wird, bleibt wirklich gut. Deshalb freuen wir uns über Lob seitens unserer Kunden ebenso wie über Vorschläge zur Verbesserung unseres Services.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


 

Das sagen unsere Kunden

„Ihr von Seltersdruck seid Spürhunde, wenn es um das finden von Fehlern in der Druckdatei geht.
Bei unseren Prospekten mit Durchschnittsauflagen von gut und gerne mal 10.000 Stück – unbezahlbar.“

Jörg Stöppler, Beck+Heun GmbH, Waldernbach

„Die Firma Seltersdruck realisiert große wie kleine Projekte in kürzester Zeit. Man erhält garantiert eine kompetente Beratung und kann von einem modernen Maschinenpark profitieren. Wir fühlen uns bei Seltersdruck in guten Händen!“

Gerd Czerwinski, C. Hermann Gross Metallwarenfabrik KG, Nassau / Lahn

„Wenn wir Messe haben, bricht bei uns die Hektik aus. Da kommt es schon mal vor, dass Unterlagen auf den letzten Drücker fertig werden müssen. Ich bin immer wieder angenehm überrascht, mit welcher Selbstverständlichkeit Herr Bäcker unsere Wünsche zu Lieferterminen entgegennimmt und souverän meistert.“

Bettina Kahlenberg / Kahlenberg Dienstleistungs GmbH, Taunusstein

„Hallo Frau Lehn, vielen Dank für die prima Abwicklung mit den Einladungen und Flyern. Gerne wieder!“

Andreas W., Privatkunde

„Seltersdruck ist für mich viel mehr als eine Druckerei. Seltersdruck ist für mich ein sehr wichtiger Partner, auf den ich mich immer verlassen kann. Mit Seltersdruck im Rücken kann ich meinen Kunden einen perfekten Prozess von der Idee bis zum fertigen Druckprodukt garantieren. Das weiß nicht nur ich seit vielen Jahren sehr zu schätzen, sondern insbesondere auch meine Kunden. Dabei kann ich mich nicht nur mit Standard-Drucksachen an Herrn Lehn und sein Team wenden, sondern auch mit außergewöhnlichen Ideen und Anforderungen. Es ist schön, einen so zuverlässigen, ehrlichen, fairen und flexiblen Partner an seiner Seite zu haben.“

Stephan Renner, Geschäftsführer a priori werbeagentur

„Als Kunden seit 1981, also der ersten Stunde, können wir auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Firma Seltersdruck zurückblicken. Geprägt war und ist diese Geschäftsbeziehung nicht nur durch eine hohe Professionalität der Druckerei, sondern auch durch eine im Laufe der Jahre stetig gewachsene persönliche Beziehung zu Herrn Lehn und seinen qualifizierten, freundlichen Mitarbeitern, die auf großem gegenseitigem Vertrauen beruht. Hohe Qualität – selbst unter Zeitdruck – absolute Kundenorientierung und jederzeit konkurrenzfähige Preise haben Seltersdruck zu unserer ersten Wahl als Partner für Drucksachen aller Art gemacht. Wir sind sicher, dass unsere erfolgreiche gemeinsame Geschäftsverbindung sich auch in Zukunft weiterhin so positiv gestaltet, und freuen uns auf eine noch lange vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

Beatrice Assfalg, Frankfurter Sparkasse / Abteilung Kommunikation